share this icon

SCA übernimmt BSN medical

2017-04-03 17:30

Mit der Übernahme von BSN medical erweitert SCA seine Marktpräsenz sowie sein Produktangebot. BSN medical ergänzt das SCA-Portfolio mit hochwertigen medizinischen Produkten zur Wundversorgung, Orthopädie und Kompressionstherapie.

BSN medical wird zusammen mit dem derzeitigen Geschäftsbereich Incontinence Care den neuen Geschäftsbereich Health and Medical Solutions bilden. Health and Medical Solutions wird geführt von Präsidentin Margareta Lehmann.

„Als führender Anbieter von Hygiene- und Gesundheitsprodukten möchte SCA einen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Die Produkte und Leistungen von BSN medical ergänzen nun unser Produktportfolio und bringen uns unserem Ziel ein Stück näher. Kunden und Vertriebsstrukturen von BSN medical weisen große Gemeinsamkeiten mit SCA und unserer Weltmarke TENA auf. Wir möchten dieses Potenzial nutzen, um in der Zukunft noch umfangreichere Leistungen zu bieten: mit innovativen Produkten, ausgezeichnetem Service sowie fundiertem Fachwissen. Medizinprodukte sind ein Wachstumsbereich für SCA – ein Bereich in dem wir auch in Zukunft investieren werden“, sagt Magnus Groth, Präsident und CEO, SCA.

Mehr über BSN medical erfahren Sie hier.